Menü

Soziale Verantwortung - Der Mensch im Mittelpunkt

Wir alle brauchen eine auf Dauer zukunftsfähige lebenswerte Gesellschaft. Nur in einer Gemeinschaft, die nachhaltig soziale Verantwortung übernimmt, ist dies realisierbar.

Das Bemühen um den Mitarbeiter über das Unternehmerische hinaus ist seit 1912 Teil der Philosophie von MAUL. So hatte für die Inhaberfamilie der Erhalt der Arbeitsplätze stets einen höheren Stellenwert als eine reine Profitmaximierung. Mitarbeiterorientierung sowie der faire und verantwortliche Umgang mit Kunden, Partnern und Lieferanten sind gewichtige Bestandteile der Strategie von 1912 bis heute.
 

Damals...

MAUL Mitarbeiter

MAUL-Mitarbeiter: Gruppenaufnahme, Mitarbeiter-Fest, Mitarbeiter-Ehrungen


Aus der Denkschrift zum 25jährigen Bestehen der Firma Jakob Maul von 1937:  „Das tiefe soziale Empfinden des Herrn Maul ist ebenfalls ein starker Grundpfeiler, auf den sich das Vertrauen der Gefolgschaft aufbaut“.

In den knapp hundert Jahren der Unternehmensgeschichte waren die Inhaber stets überzeugt von der Notwendigkeit sozialen Engagements. Bereits in den Dreißigern errichtete Gründer Jakob Maul einen Unterstützungsfond für unschuldig in Not geratene Mitarbeiter. Zudem finanzierte er Wohnhäuser, die Werksangehörige erwarben, durch günstige Zahlungsbedingungen unterstützt. Brennstoff wurde zum Selbstkostenpreis abgegeben. Es fanden gemeinsame Erholungsaufenthalte zur Regeneration statt.

Und heute

Die Mitarbeiterorientierung ist allen Bereichen des Unternehmens verankert. Flache Hierarchien sorgen für direkte Kontakte und schnelle Entscheidungen. Dabei steht die Förderung der Eigenverantwortung im Vordergrund. Ohne langwierige Abstimmungsprozesse, dafür mit hoher Motivation und großer Identifikation zum eigenen Tun.  So ist es möglich, den mündigen und verantwortlichen Unternehmer im Unternehmen zu schaffen. Das hat Vorteile für alle – das Unternehmen und den Mitarbeiter.

Prozess-Organisation und Gruppenarbeit sind eingeführt, flexible Arbeitszeitmodelle erleichtern die Vereinbarung von Beruf und Privatleben. Die Prämienvergütung und Gewinnbeteiligung fördern das Engagement des Einzelnen im Team.

Qualifikation wird bei uns großgeschrieben, Aus- und Weiterbildung sowie Bildungspartnerschaften gehören zum Alltag. MAUL bildet in vier  Ausbildungsrichtungen aus.  Zum 100jährigen Jubiläum unterstützte MAUL z.B.  ortsansässige Schulen, um die Nachwuchsförderung in der Region zu stärken. Externe Fortbildung sowie Inhouse-Schulungen finden regelmäßig statt.

MAUL erhält rheinland-pfälzischen Landespreis für beispielhafte Beschäftigung schwerbehinderter Menschen
Bereits 1977 bemühte sich das Unternehmen um die Integration schwerbehinderter Menschen in das Arbeitsleben. Heute arbeiten im Werk Kirchen mehrere gleichgestellte Behinderte sowie sechs Mitarbeiter mit Schwerstbehinderung.

Dazu engagiert sich MAUL auch in anderen Bereichen, zum Beispiel durch regelmäßige Aufträge an Werkstätten der Lebenshilfe oder die Förderung und Unterstützung von Schülergruppen z. B. im Rahmen von Informationsveranstaltungen oder  Praktika.

Das wurde vor kurzem belohnt mit dem rheinland-pfälzischen Landespreis für beispielhafte Beschäftigung schwerbehinderter Menschen. Hier zum Presse-Echo.


ProjektgruppArbeitsjubilare. Maul zeichnet vieljährige Mitarbeiter aus.en der Mitarbeiter fördern die Zusammenarbeit als Team. Gemeinsam während der Arbeitszeit erarbeitete private Einkaufsvorteile sorgen für geringere Belastung in den Portemonnaies aller Mitarbeiter.

Vielfältige Angebote im Bereich Gesundheitsvorsorge unterstützen die Gesunderhaltung der Mitarbeiter. So können Interessierte vergünstigt im Sportstudio trainieren, an einem Lauftreff teilnehmen oder sich in den Bereichen Ernährung, Rückenschule oder Entspannung fortbilden.

2017 werden 19 Mitarbeiter für Jubiläen oder Zugehörigkeit zum Unternehmen von 10 bis 35 Jahren geehrt.


Das Ergebnis: Die Zahl der Arbeitsjubiläen bei MAUL ist erfreulich hoch - die Fluktuationsrate beispielhaft niedrig.

Markenhersteller seit 1912Zuverlässig, nachhaltig und innovativ - Seit über 100 Jahren.

EIGENE FERTIGUNGUnsere Produkte setzen Standards - Sicher, hochwertig und mehrfach geprüft.

Persönliche FachberatungTelefon: 06063 - 502 220
E-Mail: contact@maul.de