Menü

Presse-Mitteilungen


MAUL verbucht Umsatzplus für 2017
Januar 2018

MAUL - 105 JahreDas letzte Jahr hat MAUL, Hersteller für Büroartikel, mit erfreulich positiven Zahlen abgeschlossen. So kann das Odenwälder Familienunternehmen eine Umsatzsteigerung von insgesamt 5,5% verzeichnen. Alle rund 180 Maulaner freuen sich mit, denn sie erhalten aufgrund der positiven Entwicklung eine Ausschüttung auf Basis der Gewinnbeteiligung.

Die Ursachen für den Erfolg sieht Geschäftsführender Gesellschafter Stefan Scharmann neben der Konjunktur und der frühzeitigen Ausrichtung der Sortimente und Kanäle in Richtung Zukunftsfähigkeit in den Investitionen im Export, einem guten Wachstum der Online-Kunden im Inland und dem Auslaufen von früheren Umsatzbelastungen.

Für 2018 erwartet Scharmann eine Fortführung der positiven Entwicklung um drei bis fünf Prozent aufgrund von Produktneuheiten und neuen Kundenlistungen - natürlich immer vorausgesetzt, dass es keine gesamtwirtschaftliche Krise gibt. So können Investitionen in wichtige Bereiche wie Industrie 4.0, IT und neue Sortimente getätigt werden.

Markenhersteller seit 1912Zuverlässig, nachhaltig und innovativ - Seit über 100 Jahren.

EIGENE FERTIGUNGUnsere Produkte setzen Standards - Sicher, hochwertig und mehrfach geprüft.

Persönliche FachberatungTelefon: 06063 - 502 220
E-Mail: contact@maul.de