Menü

Presse-Mitteilungen


Langjährige Mitarbeiter bei MAUL geehrt
Februar 2021
Zwölf Kollegen werden in diesen Tagen bei dem Zeller Familienunternehmen Jakob MAUL GmbH geehrt – zusammen für 310 Jahre Betriebszugehörigkeit. Diese Zahl zeigt einmal mehr das Bemühen des Familienunternehmens um die Mitarbeiter. Die MAULaner belohnen dies durch eine außergewöhnliche Treue.

Sechs Mitarbeiter werden für eine Betriebszugehörigkeit von 10 oder 20 Jahren geehrt, weitere sechs für 30 oder 40 Jahre:
40 Jahre sind Helga Pfeil (Logistik) und Harald Wolf (Wareneingang) bei MAUL beschäftigt. Für 30 Jahre wurden Nicola Dietershagen (Montage), Karina Ehret (Entwicklung/Konstruktion), Hartmut Imhäuser (Kunststofffertigung) und Nimetullah Seven (Wareneingang) geehrt. Silvia Billinger (Logistik), Horst-Dieter Bohrer (Boardfertigung), Mario Ermert (Logistik), Sabine Nauroth (Verwaltung) und Oleg Vitahin (Boardfertigung) sind seit 20 Jahren im Betrieb tätig. Klaus Assmann (Logistik) arbeitet seit 10 Jahren bei MAUL.

Die Betriebsversammlung vor Ort, bei der normalerweise die Ehrungen vorgenommen werden, fällt in diesem Jahr wegen Corona aus und wurde ersetzt durch Videoaufzeichnungen, in denen der MAUL Betriebsrat und Geschäftsführender Gesellschafter Stefan Scharmann über Aktuelles informieren. In diesem Rahmen gratulierte Scharmann allen Geehrten, bedankte sich bei den Mitarbeitern für die Treue und betonte dabei unter anderem, wie wichtig über lange Jahre erarbeiteten Kompetenzen für das Unternehmen sind.
 

Markenhersteller seit 1912 Zuverlässig, nachhaltig und innovativ - Seit über 100 Jahren.

EIGENE FERTIGUNG Unsere Produkte setzen Standards - Sicher, hochwertig und mehrfach geprüft.

Persönliche Fachberatung Telefon: 06063 - 502 220
E-Mail: contact@maul.de