Menü

Presse-Mitteilungen


260 Jahre Betriebszugehörigkeit – MAUL ehrt langjährige Mitarbeiter
Januar 2019

MAUL Jubilare 2019Das Bemühen um den Mitarbeiter ist – seit der Gründung 1912 – Bestandteil der Philosophie des Zeller Familienunternehmens MAUL. Die MAULaner danken dies durch eine außergewöhnliche Treue. So wurden zwölf Kollegen am 15. Januar 2019 für eine langjährige Betriebszugehörigkeit von 10 Jahren und mehr geehrt – davon 5 Mitarbeiter für 30 Jahre und ein Kollege für 50 Jahre.

Manfred Ehrhard (Werkzeugbau) ist seit 50 Jahren und Christel Dotterweich (Vertrieb) seit 40 Jahren im Betrieb tätig. Für 30 Jahre wurden Stefanie Kielholz (Montage), Sandra Krämer (Personal) und Freddy Schork (Werkzeugbau) geehrt. 20 Jahre ist Timo Lautenschläger (Konstruktion) bei MAUL beschäftigt. Für 10 Jahre Betriebszugehörig-keit wurden Nina Müller (Sortimentsmanagement), Stefanie Hörr (Einkauf), Luisa Amend (Einkauf), Markus Marckert (Pulverbeschichtung), Lukas Müller (Stanzerei) und Holger Schubert (Außendienst) geehrt.

Geschäftsführer Stefan Scharmann dankte den Jubilaren im Rahmen einer Feierstunde für die langjährige engagierte Arbeit.

Hintergrund: Für die Inhaberfamilie hatte der Erhalt der Arbeitsplätze stets einen hohen Stellenwert. Die Mitarbeiterorientierung ist ein gewichtiger Bestandteil der Unternehmensstrategie und in allen Bereichen verankert. Flache Hierarchien sorgen für direkte Kontakte und schnelle Entscheidungen, Aus- und Weiterbildung sowie Bildungspartnerschaften gehören zum Alltag. Vielfältige Angebote im Bereich Gesundheitsvorsorge unterstützen die Gesunderhaltung der Mitarbeiter.

Markenhersteller seit 1912 Zuverlässig, nachhaltig und innovativ - Seit über 100 Jahren.

EIGENE FERTIGUNG Unsere Produkte setzen Standards - Sicher, hochwertig und mehrfach geprüft.

Persönliche Fachberatung Telefon: 06063 - 502 220
E-Mail: contact@maul.de