MAULwissen: Zeitumstellung

Vor oder zurück? 5 Tipps, die bei der Zeitumstellung helfen.

Jedes Jahr im Frühjahr und Herbst wird nach wie vor die Zeit umgestellt, am letzten Sonntag im März für die Sommerzeit und am letzten Sonntag im Oktober für die Winterzeit.

Und jedes Mal fragt man sich wieder, ob die Uhr vor- oder nachgestellt wird.

  • Zur Sommerzeit stellt man um 2:00 Uhr die Uhr um eine Stunde vor, die Nacht wird also kürzer.
  • Im Oktober zur Winterzeit wird die Uhr um 3:00 um eine Stunde zurückgestellt, die Nacht ist also eine Stunde länger.

Wer allerdings eine Funkuhr hat, ist fein raus, denn sie stellt sich automatisch auf die neue Zeit um.

Fünf Eselsbrücken zur Zeitumstellung

Eigentlich ist es mit dem richtigen Trick gar nicht so schwer, den Zeiger immer in die richtige Richtung zu drehen. Hier unsere Favoriten:

  • Gartenmöbel

    Im Frühjahr stellt man die Gartenmöbel vor die Tür, im Herbst stellt man sie zurück ins Haus.

  • Die 2-3-2-Regel

    Im Frühjahr wird die Uhr von 2 auf 3 gestellt. Im Herbst von 3 auf 2.

  • Englisch

    "Spring forward, fall back", also Frühjahr vor, Herbst zurück.

  • Frühaufsteher

    "Früher aufstehen im Frühjahr", die Uhr wird vorgestellt und die Nacht ist um eine Stunde kürzer.

  • Langschläfer

    "Im Winter gibt es Winterschlaf." Eine Stunde mehr Schlaf, denn die Uhren werden zurückgestellt und die Nacht ist länger.

Funkuhren verwenden

Wer eine Funkuhr benutzt, hat es leicht, denn sie stellt sich von allein auf Sommer- oder Winterzeit um. Sie werden automatisch und regelmäßig mit dem DCF77-Signal synchronisiert, das ist ein Zeitzeichensender, der in Mainflingen/Hessen steht und mit einer Reichweite von 1500 km den großen Teil der Funkuhren in Westeuropa steuert.

Allerdings: Signalstörungen, bedingt durch geologische Situationen oder Metallkonstruktionen in Gebäuden sind möglich. In diesen Fällen ist dann doch wieder eine manuelle Einstellung notwendig

Uhren - Helfer für die Wand

Wanduhren fehlen in keinem Haushalt, keinem Büro, keiner Arztpraxis oder Werkstatt. Die MAUL Wanduhren für den Innenbereich gibt es als Quarz- oder Funkuhr, in verschiedenen Größen, Materialien und Designs.

Achten Sie auf ein ein silent move Uhrenwerk, also dass die Uhr geräuscharm läuft und Sie nicht durch lautes Ticken gestört werden.

Und noch ein kleiner Tipp: Wenn Sie wissen wollen, welche Größe für Sie die Richtige ist, nehmen Sie den Durchmesser der Uhr in Meter minus 10. Also Ø 25cm = 15 Meter Sichtweite, Ø 30cm = 20 Meter Sichtweite, Ø 35cm= 25 Meter Sichtweite.

Wanduhr MAULclimb

68,05 €*

Wanduhr MAULdrive 30RC, silber

52,65 €*

Wanduhr MAULfly 30RC, schwarz

68,45 €*

Wanduhr MAULfly 30RC, weiß

68,45 €*

Wanduhr MAULjump

34,45 €*

Wanduhr MAULjump

34,45 €*

Wanduhr MAULjump

34,45 €*

Wanduhr MAULmove 30RC, aluminium

63,45 €*

Wanduhr MAULpilot 30RC, aluminium

63,45 €*