Menü

Beamertische & Projektionsrollo

Sortieren

Beamertisch - für den bedarfsgerechten Abstand

Wer eine Power-Point Präsentation oder andere digitale Inhalte präsentieren will, muss den Beamer so platzieren, dass alle gut mitlesen können. Ein Beamertisch, auch Projektionstisch genannt, sorgt für optimalen Abstand zwischen Beamer und Leinwand. Die Tischplatte sollte Neigungsmöglichketen bieten, höhenverstellbar sein und sich dabei  immer parallel zur Beamerplatte bewegen. So wird das Verbindungskabel nicht überdehnt und nimmt keinen Schaden.

Die Beamerplatte sollte Neigungsmöglichkeiten bieten. Wenn keine ebene, strukturlose Wandfläche zur Verfügung steht, kann man mit einer Projektionswand oder Projektionsrollo nachhelfen. Die Projektionswand kann ebenso auf ein Whiteboard oder eine Moderationstafel befestigt werden.

Markenhersteller seit 1912Zuverlässig, nachhaltig und innovativ - Seit über 100 Jahren.

EIGENE FERTIGUNGUnsere Produkte setzen Standards - Sicher, hochwertig und mehrfach geprüft.

Persönliche FachberatungTelefon: 06063 - 502 220
E-Mail: contact@maul.de